Springe zum Inhalt →

About Kids Bohème

Kinder und Familien sind großartig. So „einfach“ ist das. Und deswegen gibt es Kids.Bohème. Unsere Themen sollen genauso vielseitig sein, wie auf dem großen Bruder Blog.Bohème. Das heißt konkret: Erfahrungsberichte von Reisen mit Kindern sowie kinderfreundliche Destinationen und Hotels. Hochwertiges, nachhaltiges Spielzeug, gekonntes Design, zeitloses Interior für das Kinderzimmer, gesunde Rezepte und Kids Fashion. Informative, inspirierende und unterhaltende Interviews.

Außerdem gute, inspirierende Kinderbücher und Filme. Und ebenso Persönliches. Aus der Sicht von Vätern. Aber auch mal aus der Sicht von Müttern. Oder von Beiden.

Zudem: Unterschiedliche Meinungen zu Themen, die einem erst begegnen, wenn man selbst Vater oder Mutter geworden ist. Mal nützlich, mal unnütz, bloß keine Klischees und Vorurteile, sondern die ungeschönte, schöne Realität.

Blog.Bohème Gründer Michael André Ankermüller ist selbst frischgebackener Vater, bald fünffacher Onkel und fand Kinder und Kindsein schon immer toll.

„Es gibt kein Alter, in dem alles so irrsinnig intensiv erlebt wird wie in der Kindheit. Wir Großen sollten uns daran erinnern, wie das war.“ Astrid Lindgren